Spendenaktion für den Kinderschutzbund Hagen

Aktion auf dem Weihnachtsmarkt für den Kinderschutzbund Hagen: Eine Waffel für ein Kinderlächeln….

unter diesem Motto verkauften Mitarbeiter der Wohnungsverein Hagen eG am ersten Adventssamstag Waffeln auf dem Hagener Weihnachtsmarkt. Viele Besucher des Weihnachtsmarktes kauften eine Waffel für 50 Cent und spendeten sogar noch zusätzlich.  Gerne wurde auch die originelle Fotobox gegen eine Spende genutzt. Der gesamte Erlös in Höhe von 600 € ging an den Kinderschutzbund Hagen, die sich sehr über die Aktion freuten und auch schon Ideen für den Einsatz des Geldes haben. Die Spende wurde am 25.01.2017 an die Leiterin des Kinderschutzbundes Manuela Pischkale-Arnold durch Elke Ordinski und Jan Straker überreicht.